Die Ludolfs bei der Grimme-Preis nominierten Sendung „Es geht um mein Leben!“

Am Freitag, dem 08.04.2011, war es wieder mal soweit. Uwe, Manni und Peter Ludolf folgten der Einladung von Pierre Krause und fuhren nach Kenderich bei Hürth für einen Auftritt in der Sendung „Es geht um mein Leben!“. Die drei wurden herzlich vom Moderator und dem Drehteam im Hof der WG in Empfang genommen. Bevor der Dreh beginnen konnte, mussten die Brüder noch zahlreiche Autogrammwünsche des Teams und von vorbeilaufenden Passanten entgegennehmen. Was sie aber mit ihrer gewohnten Herzlichkeit und mit links souverän meisterten. Inhalt der Sendung war „Müll und Schrott“, wofür die Ludolf wohl mit die prädestiniertesten Fachmänner sind die man in Deutschland zurzeit finden kann! Zwar ließen sie den Moderator Pierre Krause während der Aufzeichnung kaum zu Wort kommen, sorgten aber bei ihm und dem Team für haufenweise Lacher und eine sehr gute Stimmung. Nach einem anschließenden gemeinsamen Essen mit dem Team ging es guter Dinge wieder zurück in das heimatliche Dernbach. Heute brauchte Peter mal nicht zu kochen.

Ausgestrahlt wird die Sendung im Sommer 2011 innerhalb der dritten Staffel der Sendung „Es geht um mein Leben!“ auf den Sendern EinsPlus und dem SWR. Leute die diese Sender nicht empfangen, brauchen sich keine Sorgen zu machen, denn in der ARD Mediathek wird die Folge anschließend auch zu sehen sein.

01_krause_dsc0030_grimme

Quelle: Good Times

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: